Datenschutzerklärung

Bei Fohën Ltd. hat die Achtung Ihrer Persönlichkeitsrechte und die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihrer Daten Priorität. Wir sind bestrebt, die von uns gesammelten Daten und ihre Verwendung transparent zu machen. Fohën hat sich den höchsten Datenschutzstandards verpflichtet. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre persönlichen Daten mit größter Sorgfalt behandeln und alle geeigneten Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergreifen.
Diese Richtlinie, die unabhängig davon gilt, ob Sie unsere Ausstellungsräume oder unsere Fabrik besuchen, ob Sie uns telefonisch, per E-Mail oder online kontaktieren, gibt Ihnen detaillierte Informationen darüber:
Wann und warum wir Ihre persönlichen Daten erfassen,
Wie wir sie nutzen,
Die sehr begrenzten Bedingungen, unter denen wir sie anderen offenbaren dürfen,
wie wir Ihre persönlichen Daten speichern und sicher aufbewahren, und
Ihre gesetzlichen Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten.


1. WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, aus denen eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann, wie z.B. Ihre Kontaktinformationen, Ihre Bestelldaten oder Ihre Produktdaten.

2. GRUNDSÄTZE FÜR DIE ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Fohën hält sich bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an die folgenden allgemeinen Grundsätze:
Wir sammeln personenbezogene Daten nur für festgelegte, ausdrückliche und rechtmäßige Zwecke.
Wir werden keine personenbezogenen Daten über das zur Erfüllung dieser Zwecke erforderliche Maß hinaus erheben.
Wir werden personenbezogene Daten nicht für andere Zwecke als denjenigen verwenden, für den die Daten gesammelt wurden, außer wie hier angegeben oder mit vorheriger Zustimmung.
Wir werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergeben, außer wie hier angegeben oder mit vorheriger Zustimmung.
Wir werden unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass die Informationen auf dem neuesten Stand sind, und Sie ermutigen, Ihre persönlichen Daten regelmäßig zu überprüfen.
Wir werden angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um Ihre persönlichen Daten gegen versehentliche oder unrechtmäßige Zerstörung oder versehentlichen Verlust, Änderung, unberechtigte Offenlegung oder unberechtigten Zugang sowie gegen alle anderen unrechtmäßigen Formen der Verarbeitung zu schützen.
Sofern hier nicht anders angegeben, werden wir personenbezogene Daten nicht länger speichern, als es zur Erfüllung des Zwecks, für den die Daten gesammelt oder weiterverarbeitet werden, erforderlich ist oder wie es das Gesetz verlangt.
Unsere Website ist nicht für Kinder bestimmt, und wir sammeln nicht wissentlich Daten, die sich auf Kinder beziehen.


 3. WIE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN SAMMELN UND VERARBEITEN
Wenn Sie sich über verschiedene Kanäle mit Fohën in Verbindung setzen, z. B. über unsere Website, den Besuch eines Ausstellungsraums, Gespräche mit dem Verkaufssupport und dem Kundendienst, erfassen und verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten. Die persönlichen Daten, die wir sammeln und verarbeiten, können wie folgt kategorisiert werden:
Ihre persönlichen Daten, wie z.B. Name, E-Mail-Adresse, physische Adresse (falls angegeben), Telefonnummern (einschließlich Mobiltelefon, falls angegeben), IP-Adresse, in einigen Fällen Geo-Standort und Sprache.
Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, die Sie bestellt oder angefragt haben.
Ihre Anfrage- und Kaufinformationen, wie Ihre persönlichen Daten wie oben angegeben, Bestellinformationen, wie Name und Ausführung der Produktpalette, Design und Produktinhalt, Einzelheiten zu Terminen und Besichtigungen vor Ort, Einzelheiten zur Auftragsabwicklung, wie z.B. Standortgutachten, CAD-Zeichnungen, Einzelheiten zur Herstellung und Lieferung, einschließlich Ihrer Lieferadresse (falls abweichend), Ihre Zahlungsinformationen, wie z.B. Debitkarte oder ähnliche Zahlungsinformationen.
Anfragen für Kundenbetreuung und Garantieleistungen, die Ihre persönlichen und Bestelldaten wie oben angegeben enthalten.
Per Telefon oder auf andere Weise bereitgestellte Informationen können überwacht, aufgezeichnet und gespeichert werden. Dazu können Notizen aus unseren Gesprächen mit Ihnen gehören, wie z.B. Einzelheiten der bereitgestellten Informationen, Kommentare, die Sie abgeben, Rückmeldungen über Ihre Erfahrungen und Einzelheiten zu eventuellen Beschwerden.
Informationen, die bei der Interaktion mit uns über soziale Medien bereitgestellt werden.
Ihre Informationen, die durch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien wie Pixel, Tags und anderen Identifizierungsmerkmalen gesammelt werden, um sich an Ihre Präferenzen zu erinnern, um zu verstehen, wie unsere Websites und Anwendungen genutzt werden, und um unsere Marketingangebote anzupassen. 


4. WIE UND WARUM WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN
Fohën möchte Ihnen das bestmögliche Kundenerlebnis bieten. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht für uns darin, durch die Kombination der uns vorliegenden Daten über Sie das bestmögliche Bild davon zu erstellen, wer Sie sind. Das Datenschutzgesetz erlaubt dies als Teil unseres legitimen Interesses, unseren Kunden zu verstehen, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.
Wir verwenden die über Sie gesammelten Informationen, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die besten und geeignetsten Produkte und Dienstleistungen anbieten und unsere vertraglichen Verpflichtungen wie folgt erfüllen:

  • Um Ihre Broschüren- und Terminanfragen zu bearbeiten,
  • Um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, den Einkauf in der Lieferkette zu vervollständigen, die Herstellung, Lieferung und Montage der gekauften Produkte sicherzustellen, mögliche Ersatzartikel und Rückgaben zu bearbeiten.
  • Um Ihnen einen Kundendienst zu bieten, Ihre Anfragen oder Beschwerden zu bearbeiten und Ihnen Unterstützung bei der Produktgarantie zu bieten.

Mit Ihrem Einverständnis werden wir Ihre persönlichen Daten, Präferenzen und Einzelheiten Ihrer Käufe verwenden, um Sie per E-Mail, Post und Telefon über unseren Verkaufssupport oder Kundendienst über relevante Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Neuigkeiten, Veranstaltungen, Werbeaktionen und ähnliche Marketinginhalte, zu informieren.

  • Um Personal, Prozesse und Systeme sowie die Dienstleistungen und Produkte, die wir Ihnen anbieten, zu entwickeln und zu verbessern.
  • Um unsere vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.

5. WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SCHÜTZEN
Fohën weiß, wie wichtig die Datensicherheit für alle unsere Kunden ist, und wir ergreifen alle organisatorischen, technischen und administrativen Maßnahmen, um sie zu schützen. Wir verwenden die "https"-Technologie, um sicherzustellen, dass unsere Website und unsere Anwendungen sicher sind. Fohën hat sich verpflichtet, unsere Sicherheitssysteme und Software regelmäßig zu testen, um mögliche Schwachstellen zu ermitteln und Wege zu finden, wie sie weiter verstärkt werden können.

6. WO WIR IHRE DATEN SPEICHERN UND VERARBEITEN 
Ihre persönlichen Daten werden innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) gespeichert und verarbeitet. Der EWR umfasst alle EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen.
Wenn wir verpflichtet sind, Produkte oder Dienstleistungen außerhalb des EWR in Drittländer zu liefern oder zu installieren, wie in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) definiert, stellt Fohën sicher, dass die Übertragung Ihrer persönlichen Daten in Drittländer in Übereinstimmung mit geltendem Recht erfolgt und dass die einschlägigen Rechts- und Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden.


7. MIT WEM WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN TEILEN
Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, außer in den sehr begrenzten Fällen, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind. Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben:
Dritte, wenn dies gesetzlich, durch Gerichtsbeschluss oder durch eine Entscheidung einer zuständigen öffentlichen Behörde zum Zwecke der Strafverfolgung erforderlich ist.
An unsere Konzernunternehmen, um ein einheitliches Serviceniveau für unsere Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten, um unsere Produkte und Dienstleistungen und Ihre Kundenerfahrung zu verbessern.
Vertrauenswürdige Drittparteien, die in unserem Namen Dienstleistungen wie Verkauf, Marketing, IT-Support, Werbung, Analysen, Forschung, Kundendienst, Produktservice-Support, Versand und Auftragsabwicklung, Datenspeicherung, Validierung, Sicherheit, Betrugsprävention, Zahlungsabwicklung und Rechtsberatung durchführen. Diese Drittanbieter haben Zugang zur Erbringung dieser Dienstleistungen, dürfen Ihre persönlichen Daten jedoch nicht für andere Zwecke verwenden.
Dritte zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung der gesetzlichen Rechte von Fohën.
Wir können den Fohën von Zeit zu Zeit erweitern, reduzieren oder verkaufen, was die Übertragung von Teilen oder des gesamten Unternehmens an neue Eigentümer bedeuten kann. Wenn dies geschieht, werden Ihre persönlichen Daten, soweit relevant, an den neuen Eigentümer oder die kontrollierende Partei unter den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie übertragen.
Andere Dritte, die Ihrer Zustimmung unterliegen.
Wenn wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, unternehmen wir alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass diese Dritten an Vertraulichkeits- und Datenschutzverpflichtungen in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten gebunden sind. Die Offenlegung erfolgt in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen, einschließlich des Abschlusses von Datenverarbeitungsvereinbarungen mit den betreffenden Dritten, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen, den geltenden Gesetzen und Vorschriften und für die von uns angegebenen Zwecke verarbeitet werden, und um angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu gewährleisten.


8. WIE LANGE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN AUFBEWAHREN 
Fohën wird Ihre Daten nicht länger als für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, erforderlich aufbewahren. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten anonymisiert, unterdrückt oder sicher gelöscht, es sei denn, diese Daten können rechtmäßig aufbewahrt und für andere Verarbeitungszwecke, für die wir eine gesetzliche Grundlage haben, verarbeitet werden.


9. COOKIES
Fohën verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie Pixel, Tags und andere Identifizierungsmerkmale, um sich Ihre Präferenzen zu merken, um zu verstehen, wie unsere Websites und Apps genutzt werden, und um unsere Marketingangebote individuell anzupassen.
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät platziert wird, wenn Sie eine Website besuchen, und die uns dies ermöglicht:

  • Ihren Computer wiederzuerkennen
  • Speichern Sie Ihre Präferenzen und Einstellungen
  • Verstehen Sie die Webseiten der Fohën-Gruppe, die Sie besucht haben
  • Verbessern Sie Ihre Benutzererfahrung, indem Sie die Wirksamkeit der auf Ihre Interessen zugeschnittenen Inhalte und Werbung liefern und messen.
  • Durchführen von Suchvorgängen und Analysen und
  • Unterstützung bei Sicherheits- und Verwaltungsaufgaben.

Pixel sind winzige elektronische Tags mit einer eindeutigen Kennung, die in Websites, Online-Anzeigen und/oder E-Mails eingebettet sind, die dazu bestimmt sind:

  • Nutzungsinformationen wie Ad Impressions oder Klicks und E-Mail-Öffnungsraten zu sammeln
  • Messen Sie die Popularität der Werbung; und
  • Zugriff auf Benutzer-Cookies.

Da wir zusätzliche Technologien einsetzen, können wir Informationen auch durch andere Methoden sammeln.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Einstellungen ändern können, um Sie zu benachrichtigen, wenn ein Cookie gesetzt oder aktualisiert wird, oder um Cookies ganz zu blockieren. Bitte konsultieren Sie den Abschnitt "Hilfe" Ihres Browsers für weitere Informationen. Bitte beachten Sie, dass Sie durch das Blockieren, Deaktivieren oder Verwalten einzelner oder aller Cookies möglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Funktionen oder Angeboten auf unseren Websites oder Anwendungen haben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies und den Zweck, zu dem wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


10. IHRE RECHTE, AKTUALISIERUNG IHRER DATEN UND MARKETINGPRÄFERENZEN
Sie haben das Recht, einen Antrag zu stellen:
Zugang zu den von Fohën über Sie gespeicherten persönlichen Daten, in den meisten Fällen kostenlos.
Die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten, wenn diese unrichtig, veraltet oder unvollständig sind. Um sicherzustellen, dass Ihre von Fohën verarbeiteten persönlichen Daten auf dem neuesten Stand sind, bitten wir Sie, uns über relevante Änderungen zu informieren, sobald diese eintreten.
Dass Fohën Ihre persönlichen Daten nicht mehr für Direktmarketing verwendet (entweder über bestimmte oder alle Kanäle). Wir müssen Ihrer Bitte nachkommen. In Fällen, in denen eFohën Ihre persönlichen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses verarbeitet, können Sie uns bitten, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten aus Gründen, die mit Ihrer individuellen Situation zusammenhängen, einzustellen. Fohën wird die Verwendung Ihrer persönlichen Daten einstellen, es sei denn, wir glauben, dass wir einen legitimen, übergeordneten Grund haben, Ihre persönlichen Daten weiter zu verarbeiten.
Dass Fohën die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten nach dem Widerruf Ihrer Zustimmung einstellt. Wann immer Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten gegeben haben, haben Sie das Recht, Ihre Meinung zu ändern und Ihre Zustimmung jederzeit zurückzuziehen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Verarbeitung.
Sie können sich jederzeit an uns wenden, um die Ausübung dieser Rechte zu beantragen.
Um die Vertraulichkeit Ihrer Informationen zu schützen, werden wir Sie bitten, Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie mit einer Anfrage im Rahmen dieser Richtlinie fortfahren.
Wenn Sie eine dritte Partei ermächtigt haben, einen Antrag in Ihrem Namen zu stellen, werden wir sie bitten, Ihre Handlungserlaubnis nachzuweisen.
 Ihre Marketingpräferenzen können auf unserer Seite Marketingpräferenzen der Website aktualisiert werden, indem Sie uns wie unten angegeben telefonisch, per E-Mail oder per Post kontaktieren oder indem Sie auf den Link 'Abbestellen' in jeder elektronischen Marketingmitteilung von uns klicken.
Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Fohën haben, die hier nicht beantwortet werden, oder wenn Sie sich über eine Verletzung der Privatsphäre beschweren oder aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
Telefon: 0800 023 9213
E-Mail: info@fohën.co.uk
Schreiben Sie an: Datenschutzbeauftragter, Fohën Ltd, Einheit 4, Holly Park Mills, Woodhall Road, Calverley, Leeds LS28 5QS
Fohën wird sich bemühen, das Problem so schnell wie möglich zu lösen.


11. KONTAKTAUFNAHME MIT DER REGULIERUNGSBEHÖRDE
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht korrekt behandelt wurden, oder wenn Sie mit unserer Antwort auf Ihre Anfragen bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten unzufrieden sind, haben Sie das Recht, beim Büro des Informationskommissars eine Beschwerde einzureichen.
Sie können sich unter der Telefonnummer 0303 123 1113 an das Büro des Informationskommissars wenden.
Oder gehen Sie online auf www.ico.org.uk/concerns (bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Inhalt externer Websites verantwortlich sind).
Wenn Sie außerhalb des Vereinigten Königreichs ansässig sind, haben Sie das Recht, Ihre Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde in Ihrem Wohnsitzland einzureichen.


12. ÄNDERUNGEN AN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Fohën kann diese Datenschutzrichtlinie ändern oder aktualisieren, wenn dies notwendig ist, um Änderungen der Produkte und Dienstleistungen von Fohën, Änderungen der geltenden Gesetzgebung, Vorschriften oder Praxis sowie Kundenfeedback zu berücksichtigen. Dementsprechend werden wir sie in regelmäßigen Abständen überprüfen.
 Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden Sie entweder durch eine Mitteilung oder durch eine Benachrichtigung benachrichtigt.